Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kinder und Jugendliche

Musik mal anders

Seit Jahrtausenden spielt Musik eine wichtige Rolle im Leben der Menschen. Musik wurde von jeher genutzt zur Unterhaltung, als Bestandteil von Feiern und Festen, als Begleitung ritueller und spiritueller Handlungen und Rituale, zur Unterstützung von Heilungsprozessen und zur Herstellung und Identifizierung von Gemeinschaften. Musik ist eine universelle Sprache und überwindet ethnische und kulturelle Grenzen - zu erinnern sei hier an die universelle Kraft und Schönheit des Schlusschores “An die Freude“ von Ludwig van Beethoven.

 

Musik ist gleichzeitig „weltumspannend“ und sehr privat und persönlich, jeder Mensch hat Musikstücke und Lieder, die mit ganz persönlichen Erinnerungen verbunden und lieb und wichtig sind.

 

Heutzutage wird Musik oft nur als "an-sich-vorbeirauschend" wahrgenommen, man lässt sich berieseln - Musik wird konsumiert und nicht mehr in ihrer ganzen Kraft und Schönheit erlebt. Musik läuft im Hintergrund – entsprechend wird im Radio größtenteils nur noch Musik gespielt, die niemandem „weh tut“ und die häufig gefällig und massentauglich ist.

 

Mit unserem Angebot Musik mal anders wollen wir die Möglichkeit geben, Musik anders wahrnehmen und zu erleben, neue Zugänge ermöglichen und durchaus auch weniger geläufige Musik vorstellen, die nicht täglich überall zu hören ist. Der Kurs umfasst die Elemente „Märchen und Musik“, „Malen mit Musik“ und „Entspannen mit Musik“.

 

Bei diesem Angebot können sich die Sinne öffnen und es ermöglicht, den Alltag abzuschalten, die Welt mal für eine Stunde sich selbst zu überlassen und diese Zeit ganz für sich persönlich zu nutzen und sich von der Musik inspirieren zu lassen.

 

Das Angebot richtet sich sowohl an Kinder, Erwachsene und Senior*innen und Familien und wir geleitet von Thomas Richter, Musiktherapeut.

 

Dies ist ein Angebot des B3 Familienzentrums.

 

Termin: samstags 14 – 15 Uhr: 8.10., 15.10. und 22.10.; 12.11., 19.11. und 26.11.
Ort: im B3 Familienzentrum im Quellenpark, Johannes-Gutenberg-Str. 13a
Kosten: € 20,- für 6 Kurseinheiten
Anmeldung: telefonisch oder per Mail im B3 Familienzentrum (s. rechts), der Kurs ist auf 10 Teilnehmer*innen beschränkt

Mit Kindern durch’s Kirchenjahr

Mit dieser Reihe wollen wir Familien mit Kindern zwischen 5 und 8 Jahren Wissenswertes zu Ursprung und Bedeutung der kirchlichen Festtage erzählen, wollen mit ihnen die christlichen Feste im Kirchenjahr gemeinsam verstehbar und erlebbar machen.

 

Die Kinder und ihre Eltern, Großeltern oder Pat*innen erfahren an einzelnen Terminen etwas zu Ostern, Pfingsten und Erntedank, zum Ewigkeitssonntag, Advent und Weihnachtsfest; außerdem planen wir eine Kirchenraumführung für die Kinder und ihre Familien. 

 

Folgende Termine und Themen haben wir in 2022 geplant:

  • "Das Osterfest" mit Pfr. Julian Lezuo: Samstag, 19.3., 10 - 12 Uhr, Christuskirche, mit Kirchraumführung
  • "Das Pfingstfest" mit Pfr. Julian Lezuo: Samstag, 14.5., 10 - 12 Uhr, B3 Familienzentrum im Quellenpark
  • "Das Erntedankfest": Samstag, 10.9. oder 17.9., 10 - 12 Uhr, B3 Familienzentrum im Quellenpark
  • "Der Ewigkeitssonntag" (mit den Themen Trauer und Tod) mit Pfr. Ulrike Mey: Samstag, 12.11., 10 - 12 Uhr, B3 Familienzentrum im Quellenpark
  • "Die Adventszeit und Weihnachten" mit Pfr. Klaus Neumeier: Samstag, 3.12., 10 - 12 Uhr, B3 Familienzentrum im Quellenpark

 

Anmeldung unter oder 06101/9950302.

 

Dies ist ein Angebot des B3 Familienzentrums.

 

Kosten: kostenfrei

Bibel Art Journaling

Das Wort Gottes ist die Grundlage für die gestaltende, visualisierende Auseinandersetzung mit der Bibel. Wir gehen in Beziehung zu Bibelversen und malen und gestalten ganz haptisch ins Buch hinein. Es geht nicht um Kunstwerke, sondern um den Prozess der Auseinandersetzung mit dem
biblischen Wort.


Ein sehr kreative, niedrigschwellige Form für die Gemeinde, für feste oder offene Gruppen aller Altersklassen zur Beschäftigung mit biblischen Versen und Geschichten.

 

Termin: 8.10.22., 10-15.30 Uhr
Ort: Bad Vilbel, Christuskirchengemeinde
Kosten:

€ 35 pro Person

 

  Anmeldung: https://www.zentrum-verkuendigung.de/veranstaltungen/aus-und-fortbildungen/veranstaltung/detail/multiplikatorinnen-kurs-bible-art-journaling/

  Anmeldeschluss: 28.09.2022

 

Bibel Art Journaling

Termine im Familienzentrum

Nächste Veranstaltungen:

29. 09. 2022

 

29. 09. 2022 - 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

 

29. 09. 2022 - 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

 

01. 10. 2022 - 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Kontakt

Tel. 06101 / 995 03 02
Mail:
Instagram: b3familienzentrum

 

Unser B3 Familienzentrum ist mit seinen Angeboten an zwei Standorten in Bad Vilbel zu finden:

In der Kernstadt im Gemeindezentrum der Ev. Christuskirchengemeinde, Grüner Weg 4
und im Familienzentrum im Quellenpark, Johannes-Gutenberg-Str. 13a

 

Montags ist das B3-Büro geschlossen, Mails und Anrufe werden dienstags beantwortet.

 

Eva Raboldt
Leiterin B3 Familienzentrum